NewMacPro
headr
LA-610MKII
TLM 49
OMNI HD
Bildschirmfoto 2014-04-22 um 08.41.42
Bildschirmfoto 2014-04-22 um 08.43.48

Speakerphone2 ist in der heutigen Post-Produktion nicht mehr wegzudenken. Absolut autentisch klingende Lautsprecher incl. ihrer natürlichen Umgebungsgeräusche (!) 270 Speaker Impulse Responses (powered by Altiverb) wie z.B.: Telefone, Handys, Megaphone, Walkie-Talkies, alte Radios, Grammophone echtes Highlight: höchstwertig klingende Gitarrenamps und Cabinets

zusätzlich 5GB Samples von Umgebundgsgeräuschen (wie z.B. Bahnhofsumgebung, Züge, vorbeifahrende Autos, Restaurantatmos, Telefongeräusche etc.)

zusätzlich zahlreiche Effekte: Altiverb Reverb Engine mit 30 Räumen, Distortion, EQ, Gate, Compressor, Modulation, Delay, Tuning, Bitcrusher, vorkonfiguriert in 500 Presets als VST/AU/MAS/RTAS Plug-in für WIN und Mac OSX.

Speakerphone
Altiverb

Audioease Altiverb ist der Pioneer unter den Faltungshall (Convolution) Plugins.


Altiverbs herausragenstes Qualitätsmerkmal ist die umfangreiche und qualitativ extrem hochwertige Impulse-Sample Bibliothek. Mit viel Liebe zum akustischen Detail wurden Aufnahmen der begehrtesten Lokalisationen aus aller Welt zusammengetragen und gut dokumentiert (z.T. incl. Videos). Darunter finden sich Konzertsäle wie die Berliner Philharmonie, die Oper in Sydney, das Wiener Konzerthaus, sehr gut klingende Aufnahmeräume von großen Recording Studios wie u.a. Westlake Audio, Chello Studios, Wisseloord Studio, etc. Desweiteren sind dabei zahlreiche Kathedralen und Kirchen, kleinere Kammermusiksäle, begehrte Film-Scoring-Stages, große Stadien, Outdoor-Aufnahmen und eine große Anzahl an Post-Pro Samples: Innenakustik von Autos, Flugzeugen, Zügen, Häusern, gesampelte Höhlen, Wälder etc. Ein zusätzliches Highlight sind Samples von klassischen Hardware-Hallgeräte, wie Lexicon 480L, EMT Hallplatten u.a.


Die Impulssample Bibliothek deckt alle Anwendungsbereiche ab: von den typischen Anforderungen der modernen Musikproduktion über klassische Inszenierungen mit unterschiedlichen Besetzungen bis hin zu Post-Productionbereich (Filmvertonung, -Syncronisierung, Werbung, Jingles etc). Auch für experimentierfreudige User ist genug dabei: wer schon immer gerne das Symphonieorchester in einen Öltank oder den Drummer ins Cockpit einer Boing 747 setzen wollte, findet hier genügend Material. Zusätzlich ist auch das Einbinden von selbst erstellten Impulse-Samples möglich.

footer

© 2003 Beyondaudio prof. Tonstudiotechnik

footer beyondaudio